Magazin für Literatur & Wellness

Ein Besuch, der sich lohnt:

Bad Bederkesa

Ein Besuch, der sich lohnt: Es mag ja Kurorte geben die bekannter sind, wo große Kaiser und Könige kurten, Persönlichkeiten, wie Goethe, Brahms oder Kokoschka Gäste waren, wo weltbekannte Heilquellen sprudeln oder eine imposante Architektur den Besucher beeindruckt. Bad Bederkesa ist dagegen fast unbekannt und die Frage: Bad Bederkesa, wo ist das eigentlich? wird von vielen gestellt.
WEITERLESEN »

 

„Eine Flussfahrt die ist lustig, eine Flussfahrt die ist schön“

„Eine Flussfahrt die ist lustig, eine Flussfahrt die ist schön“ Hatten Sie nicht immer schon mal vor einen ganz besonderen Urlaub zu erleben? Abstand vom Alltag zu haben und unbeschwert durch die Welt reisen? Wie wär’s die Donau hinunter bis zum Schwarzen Meer zugleiten oder den Rhein hinauf bis Amsterdam?
Flusskreuzfahrten haben einen ganz besonderen Reiz. Wie in einem guten Buch zu lesen, nimmt man die vorbeigleitende Landschaft auf, und mit jedem neuen Tag beginnt auch ein neues Kapitel.
WEITERLESEN »

 

Brit Crime:

Erleben wir ein neues Goldenes Zeitalter der britischen Kriminalliteratur?

Brit Crime: Jedes Land scheint stolz auf seine Kriminalliteratur zu sein und eigene Konventionen für das Genre zu besitzen, sei es im Buchformat oder auf dem Bildschirm.
WEITERLESEN »

 

Deutschlands erstes Comic-Museum eröffnet!

Das Fichtelgebirge - die neue Heimat von Dagobert Duck & Co.

Deutschlands erstes Comic-Museum eröffnet! Daniel Düsentriebs Werkstatt, Donald Ducks Haus oder der Geldspeicher mit Talerbad - ab sofort erleben große und kleine Comic-Fans im neuen Erika-Fuchs-Haus inmitten des Fichtelgebirges die faszinierende Welt von Entenhausen. Das multimediale Museum auf 600 Quadratmetern ist mit seinen verspielten Details und zahlreichen, interaktiven Elementen eine Hommage an das Leben und Werk von Dr. Erika Fuchs, die fast 40 Jahre lang Übersetzerin des Micky-Maus-Magazins war. So versuchen sich Besucher etwa selbst als Lautmaler und besprechen ausgewählte Szenen mit comictypischen Aussprüchen wie „Seufz“ und „Zong“ - der Fantasie sind keine Grenze gesetzt - oder sie erfahren im Spiel mit Donalds Mimik die...
WEITERLESEN »

 

Faszinierendes Norwegen

Faszinierendes Norwegen Am Ende der Welt? Ein kluger Kopf wird sagen: Das gibt es doch gar nicht! Unsere geliebte Erde ist eine Kugel, und Kreis und Kugel zeichnen sich nun einmal dadurch aus, dass sie weder Anfang noch Ende kennen.
WEITERLESEN »

 

Romantruhe-Verlag mit neuem Hörbuch „Feldzug gegen Unbekannt“

Thriller-Sciencefiction mit Sprecher Reent Reins

Für alle Fans der Sciencefiction hat der Kerpener Romantruhe-Verlag ein neues Hörbuch Feldzug gegen Unbekannt aus der Serie Raumfalken herausgebracht. Das neue Hörbuch von Autor Greg Sutton ist ein intergalaktischer Thriller vom Feinsten, gelesen von dem bekannten Schauspieler und Sprecher Reent Reins, der schon Don Johnson als Sonny Crockett in der Kultserie Miami Vice seine deutsche Stimme lieh.
WEITERLESEN »

 

B.C. Schiller:

Rattenkinder

Eine junge Mutter wird grausam zugerichtet auf einer Parkbank gefunden, neben sich ihr quicklebendiges Baby und ein Rattenschädel. Das ist nicht der einzige geheimnisvolle Hinweis, den Chefinspektor Tony Braun erhält: Ausgerechnet Viktor Maly, ein Insasse der Psychiatrie, scheint mehr über diesen Fall zu wissen.
WEITERLESEN »

 

Erhält Lesen jung?

Erhält Lesen jung?

Noch vor wenigen Jahren dachte man als Arzt oder Biologe bei der kombinierten Erwähnung von Gehirn und übrigem Körper spontan nur an die Steuerungsfunktionen des Gehirns. Der menschliche Geist blieb als wissenschaftlich nicht fassbar sowieso außerhalb einer körperbezogenen Betrachtungsweise. Das hat sich in den vergangenen Jahren entscheidend geändert. Neue medizinische Untersuchungsgeräte ermöglichen erstmals Einblicke in Stoffwechselvorgänge und Durchblutungsveränderungen des menschlichen Gehirn in Verbindung mit geistigen und körperlichen Beanspruchungen. So ist es heute beispielsweise möglich, selbst menschliche Gedanken auf einen Bildschirm sichtbar zu machen.
WEITERLESEN »

 

Die Deutsche Märchenstraße:

Wie Japaner Deutschland lieben

„Berlin und Norddeutschland“ heißt ein druckfrischer Reiseführer aus dem renommierten japanischen „Diamond-Verlag“. 70.000 Exemplare umfasst die Auflage, die für zwei Jahre konzipiert ist. 28 von gut 300 Seiten sind der Deutschen Märchenstraße gewidmet. Detailreich und mit vielen bunten Bildern werden die japanischen Leserinnen und Leser eingeladen, der märchenhaften Deutschlandroute von Hanau über Kassel und die GRIMMWELT bis Bremen zu folgen.
WEITERLESEN »

 

Auf Spuren von Dürer, Deferegger und Oswald von Wolkenstein

Auf Spuren von Dürer, Deferegger und Oswald von Wolkenstein

Das Eisacktal ist seit jeher eine wichtige Nordsüd-Verbindung durch die Alpen. Rund um die Künstlerstadt Klausen entdecken Besucher Spuren von Menschen, die hier vor hunderten und tausenden Jahren verweilten.
WEITERLESEN »

 

BEAUTY 2016

Preisverleihung des Deutschen Wellnessverbandes

Die Messe Düsseldorf und der Deutsche Wellnessverband haben auch in diesem Jahr wieder den Titel „Spa Manager des Jahres 2016“ verliehen. 10 Top Spa Manager stellten sich als Finalisten vor.
WEITERLESEN »

 

FAUST - DIE ROCKOPER auf dem Brocken

FAUST - DIE ROCKOPER auf dem Brocken

Faust - Die Rockoper auf dem Brocken ist ein Projekt der Harzer Schmalspurbahnen GmbH mit Unterstützung der Manthey Event GmbH, des Brockenwirtes und radioSAW. Erleben Sie dieses Spektakel auf dem Originalschauplatz, dem sagenumwobenen Brocken.
WEITERLESEN »

 

JEDERMANN auf Gut Edermann

JEDERMANN auf Gut Edermann

„Ich sah das Gut Edermann, bewunderte die einladende Aussichtsterrasse und dachte sofort: Das ist der perfekte Ort für eine Freiluft-Vorstellung des „Jedermann“, so die Regisseurin und Schauspielerin Angelika Bamer-Ebner. Im Sommer 2016 geht „das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ in dem einmaligen Ambiente des Gut Edermann erneut über die Bühne.
WEITERLESEN »

 

JEDERMANN auf Gut Edermann

In Gut Edermann hebt sich am 30. Juli, 5., 7., 12. und 14. August 2016 jeweils um 19.30 Uhr der Vorhang um „JEDERMANN - das Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ aufzuführen.
Weiterlesen

FAUST - DIE ROCKOPER auf dem Brocken

Faust - Die Rockoper auf dem Brocken ist ein Projekt der Harzer Schmalspurbahnen GmbH mit Unterstützung der Manthey Event GmbH, des Brockenwirtes und radioSAW. Erleben Sie dieses Spektakel auf dem Originalschauplatz, dem sagenumwobenen Brocken.
Weiterlesen

Keukenhof: Eine Zwiebel schreibt Geschichte

Für jeden der Blumen liebt, ist der Keukenhof in den Niederlanden einmal im Jahr das blühende Ziel. Ein Ort der Superlative und die größte Blumenschau der Welt.
Weiterlesen

Usedomer Literaturtage

„600 Jahre Konstanzer Konzil“- das dritte Themenjahr 2016 lautet „Im Jahr der Imperia“.

Die Imperia im Konstanzer Hafen ist eine Stein gewordene Ode an die heimliche Macht der Frauen. Auf ihren Händen balanciert sie Kaiser und Papst. Die neun Meter hohe Statue der Kurtisane erinnert kokett an die Zeit des Konstanzer Konzils vor 600 Jahren, als am Bodensee ein neues Kirchenoberhaupt gewählt wurde und gleichzeitig die Prostitution florierte
Weiterlesen